Di | 7.8. | 19.00 Uhr

  • Die Räuber von Friedrich Schiller
  • Amphitheater

Ziemlich alter Mist, der bare Kitsch, Geschwätz ohne Ende ABER ein einziger Vulkanausbruch, eine Explosion, geschrieben mit der Kraft, dem Schwung und Intensität der Jugend" (MRR)„Die Räuber" des blutjungen Schiller ab 13.Juni: vom Helden Karl, Amelia von Edelreich und Franz der Kanallie.

15.00 
 

Zurück