Marisa Wojtkowiak

"Wo ist sie hin, die Zeit,
  da sie zu ganzen Scharen,
  die süßten jungen Herrn,  
  zu deinen Füßen waren?"
 

                      (aus: "Die Mitschuldigen" von Johann Wolfgang Goethe) 


MARISA WOJTKOWIAK, 1986 in Heidelberg geboren, besuchte 2011 bis 2014 die Schauspielschule Die Etage in Berlin. In dieser Zeit arbeitete sie u. a. mit Willem Wassenaar in "From Russia with love" und Mehdi Moinzadeh in "Die Pferde stehen bereit". In der Spielzeit 2017/2018 gastierte Marisa am Vorarlberger Landestheater in Bregenz und spielte die Spinne im Stück "Anton - Das Mäusemusical" unter der Regie von Milena Paulovics. Seit 2016 Teil des Ensembles am Monbijou Theater und der Märchenhütte, wo sie zuletzt die Hexe in "Macbeth" und das Gretchen in "Faust" spielte. Zur Sommerspielzeit 2018 ist Marisa wieder als Sophie bei "Die Mitschuldigen" von Goethe zu sehen.


Rolle:
Sophie in "Die Mitschuldigen"
Monbijoutheater 2018